Wie verhalte ich mich als Spieler?

Freundlichkeit / Teamfähigkeit / Hilfsbereitschaft

  • Ich grüße meine Mitspieler, Eltern meiner Mitspieler, Funktionäre des  Vereins und sonstige Personen die ich kenne. Freundlichkeit und Respekt sind für mich selbstverständlich.

  • Es kann nicht jeder mein Freund sein, trotzdem akzeptiere ich alle meine Mitspieler. Ich weiß, dass ein wichtiger Eckpfeiler des Erfolgs die Kameradschaft ist und wir gemeinsam im Team an einem Strang ziehen müssen.

  • In den sozialen Medien wie z.B. Facebook und WhatsApp werde ich mich niemals über Mitspieler, meinen Trainer oder Vereinsmitarbeiter negativ äußern bzw. auch keine internen Themen veröffentlichen.

  • Sollte ein Mitspieler Probleme haben und mich um Hilfe bitten, werde ich ihn immer unterstützen.

  • Ich helfe dem Trainer beim Wegräumen von Trainingsmaterial und den Toren nach dem Training.

  • Ich erscheine immer pünktlich zu alle Spielen und Trainingstagen und gebe immer 100% für MEINEN VEREIN.

  • Bittet MEIN VEREIN mich um Hilfe bei diversen Veranstaltungen wie z.B. Turnieren, Feiern usw. helfe ich selbstverständlich mit.

Umwelt und Sauberkeit

  • Ich lasse keinen Abfall auf dem Vereinsgelände herumliegen und verlasse die Duschräume und Umkleidekabinen stets sauber.  Diese Regel gilt auch wenn ich Gast bei anderen Vereinen bin.
  • Der ordentliche Umgang mit Trainingsmaterial sowie Trikots und Bällen ist für mich selbstverständlich.

Kritikfähigkeit / Kommunikation

  • Kritik an meinem Verhalten, sei es auf sportlicher oder sozialer Ebene, nehme ich ernst. Bin ich der Meinung, dass ich zu Unrecht kritisiert werde oder mit bestimmten Situationen nicht zufrieden bin, kann ich jederzeit mit meinem Trainer, dem Juniorenkoordinator oder dem Sportlichen Leiter darüber reden.
  • Entscheidungen des Trainers in Sachen Mannschaftsaufstellung und Trainingsgestaltung werden von mir akzeptiert. Dies trifft auch zu, wenn ich einmal nicht zum Spielerkader gehöre.

Fairplay / Ehrlichkeit

  • Gegenüber meinem Gegenspieler, egal ob im Training oder im Spiel, verhalte ich mich stets fair und respektvoll.
  • Dasselbe gilt bei gegnerischen Trainern, Zuschauern und Eltern.
  • Ohne Schiedsrichter könnte ich nicht Fußball spielen. Daher akzeptiere ich seine Entscheidungen.
  • Gegenüber meinem Trainer bin ich stets ehrlich. Ehrlichkeit ist eine Form des RESPEKTS.
  • Wenn ich den Verein verlassen möchte, gebe ich meinem Trainer und dem Sportlichen Leiter früh genug Bescheid.

Kontaktdaten

SpVgg Grün-Weiß Deggendorf
Konrad-Adenauer-Str. 8
94469 Deggendorf

 

Telefon
GF Vorstand
Franz Liebl
0170 8388081

Telefax
0991 4947
 

Mail an die
SpVgg Grün-Weiß

Druckversion Druckversion | Sitemap

Impressum | Datenschutzerklärung

© SpVgg Grün-Weiß Deggendorf 03 e. V.